Datenschutzerklärung

Wir, der FDP-Stadtverband Heinsberg, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der geltenden Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Website

Der FDP-Stadtverband Heinsberg erhebt und speichert automatisch in seinen Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

Diese Daten sind für den FDP-Stadtverband Heinsberg nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung automatisiert gelöscht.

Sichere Datenübertragung durch TLS-Verschlüsselung

Sämtliche Daten werden zwischen Ihrem Browser und der Website des FDP-Stadtverband Heinsberg verschlüsselt übertragen. Wir verwenden die Verschlüsselungstechnologie Transport Layer Security (TLS). Die TLS-Technologie schützt und verschlüsselt Ihre Daten. Sie ermöglicht eine außerordentlich hohe Sicherheit bei Datenübermittlungen.

Kontaktformular

Zur Bearbeitung von Nutzeranliegen, die mittels des Kontaktformulars an den FDP-Stadtverband Heinsberg gerichtet werden, werden folgende Daten ausschließlich für diesen Zweck erhoben und nicht langfristig gespeichert:

Dem Nutzer werden nach Absenden des Kontaktformulars diese Daten in Kopie an die angegebene E-Mail-Adresse zugestellt.

Google Analytics und Google Maps

Diese Website benutzt neben den Server Log Files zusätzlich Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Ltd. („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) wird an einen Server von Google in Europa übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Berichte über die Website­aktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen durch Google erhobene Daten in Verbindung bringen. Die Nutzung von Google Analytics erfolgt in Übereinstimmung mit den Voraussetzungen, auf die sich die deutschen Datenschutz­behörden mit Google verständigten.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software („Do Not Track“) oder durch ein Browser-Addon verhindern.

Diese Webseite verwendet außerdem die Google Maps API, um geografische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt.

Nähere Informationen über die Daten­verarbeitung durch Google können Sie der Datenschutzerklärung von Google entnehmen; dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Facebook Like-Button

Auf unseren Seiten sind soziale Plugins der Firma Facebook Inc. („Facebook“), 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA integriert; diese Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über diese Plugins eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie eines dieser Facebook-Plugins verwenden, während Sie mit Ihrem Facebook-Benutzerkonto angemeldet sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutz­erklärung von Facebook.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, melden Sie sich bitte von Ihrem Facebook-Benutzerkonto ab oder verwenden Sie die Einstellung „Do Not Track“ Ihrer Browser-Software.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten kann Ihnen der Webmaster geben.

Darüber hinaus haben Sie das Recht auf Auskunft, welche Daten (z.B. Name, Anschrift etc.) über Sie bei der FDP-Bundespartei gespeichert sind. Bitte richten Sie Ihre Anfrage an:

Bitte nennen Sie dabei das jeweilige Thema, zu dem Sie Ihre Daten übermittelt haben.

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Webmaster.